FANDOM


psycometrie ist eine fähigkeit die zu esp gehört.

einleitung

Damit kann man die Zukunft oder die Vergangenheit eines Objektes sehen. Man sollte es nicht mit remote viewing verwechseln. Diese fähigkeit ist vorallem sinnvoll, wenn man es mit Antiquitäten zutun hat oder wenn man einen Beruf hat, bei den man Dinge ausgraben muss, Zum Beispiel Archeologe und andere Berufe dieser Art. Mit dieser Fähigkeit sieht man die Energie eines Objekts und kann dann so etwas über sjektsVergangenheit oder über seine Zukunft sagen.
Psychometrie

psychometrie

es ist einfacher, wenn die Benutzer dieser Fähikeit das Objekt berühren können, um so eine Verbindung mit der Energie des Objekts hezustellen. Professor Josef Jodos konnte Psychometrie und sagte in seinem Buch 'journal of man' ,dass jeder Gegenstand eine Seele hat und die Seele etwas über das Objekt aussagt.

übungen

tech 1-nimm ein objekt in die hand.am besten etwas altest,oder du suchst im wald einen stein oder so.meditiere und enspanne dich dabei so gut es dir möglich ist. und nimm das objekt in die hand.stell dir einen lehren bildschirm vor und konsentrier dich auf das objekt.du wirst jergendwann ein bild,oder  ein art film im bildschirm sehen.ob es allerdings die zukunft oder die vergangenheit ist weist du nicht.auser du nimmst ein gegenstand von dem du möglichst viel von der vergangenheit weisst,dann kannst du vileicht veststellen ob das was du sahst die zukunft oder die vergangenheit ist,die du im bildschirm sasst.

tech 2-diese technik ist nur für leute die scannen können.sie können ein objekt scannen und so die energy eines objektes lesen.es gibt aber dann keine garantie das sie die zukunft oder die vergangenheit eines objektes fühlen werden,es könnte auch etwas kompelt anderes sein.das wäre auch eine gute übung für anfänger in scannen.