FANDOM


Diese Fähigkeit gehört zu den Kinesen.

Th3ENB4HNC


Transmutation oder Wuantokinese ist die Psi-fahigkeit Moleküle zu manipulieren.Das reicht von der Erstellung, Verschiebung, Vernichtung bis hin zu der Veränderung der Moleküle.

Da Objekte aus Stoffen bestehen und Stoffen aus Moleküle/Atome zusammen gesezt sind, kann der Anwender mit dieser Fähigkeit auch Objekte an das Aussehen und an der Form manipulieren.Man kann so Eisen zu Gold verwandeln, den Wasserstand erhöhen/verringern etc.Quantokinese ist eine sehr machtige Fähigkeit die aber zum Positiven und zum Negativen verwendet werden kann.Mit Quantokinese kann man auch die Dichte eines Objekts oder eines Elements oder vielleicht sogar von einem Lebewesen erhöhen oder verringern.

Ausbildung

Wasser verdunsten-Visualiesiere die Wassermoleküle im Wasser.Stell dafür ein Glas,voll mit Wasser,vor dir hin.Visualiesiere wie ein Molekül nach dem anderen aus dem Wasser,ihn die Luft geht.Das Wasser sollte immer weniger werden.

Wasser auffüllen-Stell ein leeres Glas vor dich hin.Visualiesiere wie Wassermoleküle,von der Luft ihn das Glas gehen.Langsam steigt das Wasser immer mehr an.

Temperatur erhöhen-Visualiesiere wie die Moleküle zusammenstossen,dabei von bläulich weiß zu rot umgewandelt werden und sich immer schneller bewegen.

Temepratur sinken-Visualiesiere wie Moleküle langsamer werden,und die rote Farbe verschwindet,bis sie bläulich weiss sind.

Objekte erstarren lassen-Für die Erstarrung gibt es verschiedene Möglichkeiten.Will man einen Ball der über den Boden rollt zum stehen bringen,muss man die Moleküle die sich ja in die Richtung bewegen,in die der Ball rollt,in die entgegengesezte Richtung bewegen.Je schneller der Ball dreht,desto mehr Moleküle müssen in die entgegengesetzter Richtung gedreht werden.

Will man einen Ball mitten in der Luft zum stehen bringen muss man die Moleküle im Ball so beruhigen das sie sich nicht mehr bewegen,und man muss die Moleküle in der Luft um den Ball herum verdichten.Beides funktioniert mit Visualisierung, braucht aber viel Übung und Konzentration.

Objekte bewegen-Leg einen Ping pongball neben dich hin und warte bis er ruhig ist.Visualiesiere dann wie die ruhigen Moleküle im Ball anfangen sich zu drehen.Wenn der Ball sich in die gewünschte Richtung bewegt,lern dann Bogen etc. zu machen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki