FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub und muss verbessert werden. Du kannst dem Psi Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Csm liqui Absauganlage Kategorie Staub 5c7f4be23e.jpg

Koniokinese ist die Fähigkeit Staub zu erschaffen und zu manipulieren. Der Benutzer kann Staub erschaffen, gestalten und manipulieren und Partikeln von verschiedenen Quellen wie Bodenstaub abstauben, der durch das Wetter (einäolischer Prozess), vulkanische Ausbrüche und Verschmutzung gehoben ist. Der Staub in Häusern,Büros und anderen menschlichen Umgebungen enthält kleine Beträge von Pflanzenblütenstaub, Menschen und Tierhaaren, Textilfasern, Papierfasern,Minerale, menschlichen Hautzellen usw.

Übungen

Staub enstehen

Nimm ein natürliches Material (z.B. Stein) und stell dir vor wie Partikeln (kleine Teilchen) von dem Objekt "weggekratzt" werden.

Versuch erst mit kleine Staubteillchen und dann mit größere Staubteilchen. Da kleine Staubteilchen so klein sind, dass man sie nicht sehen kann, sollte man sich nicht wundern wieso man die Staubteilchen nicht sieht.

Staubexplosion

Nimm wie oben ein natürliches Material und Visualisiere wie nun ganz schnell alle Partikel schlagartig in die Luft ,,gesprängt;; werden und ganz viel Staub vor dir ist.

ACHTUNG  BEI DIESER FÄHIGKEIT SOLLTET IHR AUFPASSEN DAS IHR NICHT EINATMENT 

Staubpresser

Legt staub von einem natürlichem Material z.B Stein vor euch und presst denn Staub so zusammen das ein Stein oder Klumpen entsteht.

Die Übung ist echt schwer und ich (Dalon2004) habe fast 2 Monate gebraucht um einen Staubklumpen zu machen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki