FANDOM


   Hellsehen ist eine Fähigkeit die zu Esp gehört.           

Einleitung

Hellsehen ist die Fähigkeit ihn die Zukunft zu sehen. Meistens geschieht das durch Visionen. Hellsehen wird durch das Stirnchakra unterstützt. Visualisation ist wichtig für Hellsehen; außerdem muss man ein geöffnetes Stirnchakra haben. Diese Fähigkeit ist mit Remote Viewing verwandt und mit allen anderen Clair-Fähigkeiten.

Es gibt drei Stufen von Hellsehen:

1. Stufe: Träume

Träume haben wir jede Nacht nur können wir uns nicht immer an sie erinnern. Ein Traum ist sehr unzuverlässig und du weist nicht, ob passieren wird was du geträumt hast oder nicht. Erst wenn du es selber erlebst weißt du, dass dein Traum eigentlich Hellsehen war.

2.Stufe: Visionen

Visionen sind schon zuverlässiger um in die Zukunft zu schauen, aber wirklich sicher sind sie nicht. Visionen sind sozusagen klarer als Träume und du kannst dich immer an sie erinnern - was bei Träume meistens nicht der Fall ist.

3. Stufe: Gefühle

Diese Stufe ist die höchste Stufe des Hellsehens. Wenn du ein Gefühl bekommst, weißt du meistens sofort was es bedeutet. Das Gefühl wird auch Intuition genannt, allerdings ist Intuition nur Hellsehen, wenn das Gefühl etwas mit der Zukunft zu tun hat.


Eine Übung kann man zur Atufe eins (Träume) und Stufe drei (Gefühle) nicht machen, da träume ja eigentlich nicht trainiert werden können und man Gefühle entweder von Geburt an hat oder man kann sie automatisch wenn man sich lange mit Hellsehen beschäftigt und das Hellsehen auch noch übt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki