FANDOM


  • Hiiii ;) Ich war in letzter Zeit leider nur selten on, versuche aber wieder aktiver zu werden. Nun aber zu meiner Frage: Ich hae in letzter Zeit etas geübt, was mir zufällig passiert ist. Ich habe nähmlich gemerkt, dass ich im Dunkeln oder mit geschlossenen augen oder so, halt ohne dass ich es sehe, wie so eine Art Energy-wellen von mir machen kann, mit dene ich meine Umgebung fühlen kann. Eigentlich das Prinzip, wie Fledermäusen mit Schallwellen ihre Umgebung 'abtasten' und so ein Bild im Kopf erstellen können. So kann ich z. B. die Entfernung einer Wand vor mir fühlen. Könnt ihr das auch oder habt ihr damit schonmal Erfahrung auf dem Gebiet gemacht? Und wie kann man das nennen? Scannen? Ich kann auch mithilfe 'Energywellen' (jetzt nicht so wie Schallwellen sondern wie ein Radar, der auch durch Materie wie Wände geht) Sachen oder Personen spüren, so habe ich z B mal etwas gesucht und damit erst gefunden, oder wusste wo eine Person ist, die ich suchte oder so (Habe das auf der X-Achse schon hier in das Wiki geschrieben, unter Telepathy). Seit neustem habe ich etwas entwickelt, womit ich dieses auch zur Y-Achse Ausführen kann. (Auf wunsch kann ich eine Anleitung zu beidem schreiben)

      Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki