FANDOM


Channeling ist die Fähigkeit verstorbene Personen in der geistigen Welt zu finden und mit ihnen zu sprechen.Das kann auch als Beruf ausgeübt werden,dann wäre man ein Medium.Man unterscheidet mehrere Arten von Channeln:
ThYL419IHo.jpg

Mentales channeling

Beim mentalen Channeling komuniziert das Medium mit dem verstorbenen mitels Telepathie.Dabei hört,fühle oder sieht das Medium geistig die antworten und/oder Nachrichten des verstorbenen.Für das muss man in keiner Trance sein.Sie dazu  Clairestence für das fühle,Hellsehen für das sehen und clairaudience für das hören in der geistigen und feinstoffliche Welt.Dazu gehören auch Telepathie und Empathie.


Trance channeling

In der typischen tiefen Trance kann das Medium nicht klar Rückruf aller Nachrichten , während in einem veränderten Zustand befördert wird; solche Leute arbeiten in der Regel mit einem Assistenten . Diese Person selektiv aufgeschrieben oder auf andere Weise aufgezeichneten Worte des Mediums . Selten hat der Assistent Aufzeichnung der Reaktion Worte des Dargestellten und anderen Begleitern . Ein Beispiel für diese Art von Beziehung kann im frühen 20. Jahrhundert die Zusammenarbeit zwischen der Trancemedium gefunden werden Mrs. Cecil M. Koch des William T. Stead Memorial Center in Chicago ( ein religiöser Körper unter den Statuten des Staates Illinois eingearbeitet ) und der Journalist Lloyd Kenyon Jones. Letzteres war ein nicht- Medium Spiritualist , der Cooks Meldungen in Kurzschrift transkribiert. Er bearbeitet sie für die Veröffentlichung in Buchformund Broschüre

die Sinne eines Meidums

Hellsehen die Fähigkeit die verstorbenen,egal ob Mensch oder Tier,zu sehen.

Clairaudience die Fähigkeit den Verstorbenen zu hören.Einige Medien hören die Stimmen in ihrem Kof,andere so als stünde die Perrson neben ihnen.

Clairsentience ist die Fähigkeit die Gefühle (dazu gehören Emotionen aber auch das was der Tastsinn wahr nahm)  der verstorbenen  Personen zu fühlen.

Clairalience ist die Fähigkeit zu riechen in der geistigen Welt.Zum beispiel wenn die verstorbene Person viel rauchte,riecht das Medium Zigarettenrauch oder so.

Claircognizance ist die Fähigkeit etwas zu wissen ohne es vorher aufgenohmen zu haben.Zum beispiel ob die Situation richtig war oder nicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki