FANDOM


7 chakren - 12 goettlich strahlen.jpg

Jeder Mensch ist auf einem der göttlichen Strahlen geboren.Fängt die Person an die Aspekte zu entwickeln und hat sie diese Aspekte ihres Strahls auf dem sie geboren wurde,vollständig in das Leben integriert,bekommt eine Person den Strahl.Dieser Strahl ist dan Teil der Aura und geht aus dem Kopf heraus.Leute die hellsichtig sind und die Aura von Menschen wahrnehmen können,sehen den Strahl auch sobald die Person ihn aktiviert hat.

Die andere Theorie wie ein Strahl ensteht ist der,das Personen die ein geöffnetes Kronenchakra besitzen einen Strahl bekommen,nämlich genau den Strahl auf dem sie geboren wurden.Den Strahl auf dem du geboren wurdest,ist das Zeichen das du in deinen vergangenen Inkarnationen und auch in dieser,die meisten Erfahrungen gemacht hast die mit den Aspekten des Strahles kommen sind.

Jeder Strahl wird von einem Erzengel mit Energy versorgt und von einem Aufgestiegenen Meister (Erklärung weiter unten) gelenkt.Wird der Aspekt der zu einem gehörenden Strahls nicht gelebt,verursacht das Probleme.Entweder auf geistiger,seelischer oder körperlicher Ebene.Jeder Strahl wirkt auf ein bestimmtes Chakra,ist jedoch nicht mit dem Chakra identisch und hat direkt nichts damit zu tun.Am Anfang gab es nur die ersten sieben Strahlen,wegen den sieben Hauptchakren,doch durch den Lichtkörperprozess,mit seinen zwölf Stufen, kamen fünf weitere dazu.

Ein Strahl ist der Beweis dafür,das wir nie in unserem Leben unsere Verbindung zum göttlichen verlieren,egal wo und wie wir gerade im Leben stehen.Wichtig ist,das es keine "besseren" oder "schlechteren" Strahlen gibt.

== Die 12 göttlichen Strahlen == ===Blau (1. Strahl Gottes = Gottes Wille und Schutz) ===

Blau ist ebenso wie violett eine starke Schutzfarbe. Blau repräsentiert den Willen Gottes. Wenn Sie sich in blaues Licht einhüllen, können nur Energien zu Ihnen gelangen, die dem Willen Gottes entsprechen. Im menschlichen Energiesystem aktiviert die Farbe hellblau die Kommunikation (Kehlkopfchakra), die Farbe Indigo (dunkelblau) das innere Sehen (3. Auge oder Stirnchakra). Die Kommunikation dient der Verbindung und somit der Ausdehnung Gottes.

Chakra: Blau, Hellblau: Kehlkopf-Chakra, Indigo: Stirn-Chakra, Sonnenwirbelsäule in Höhe des Kehlkopf-Chakras

Universales Gesetz: Das Gesetz der Energie - Licht. Gott ist Vollkommenheit. Die erste Ursache Gottes, das Schöpfungsprinzip „Es werde Licht“.

Stichworte: Glaube, Macht, Schutz, Entscheidungskraft, Göttliche Ordnung, Gehorsam, Intuition, Einheit, Unterscheidungskraft, Verschwiegenheit, Wahrnehmung, Besonnenheit, Sieg.

Sternbild: Löwe

Meister: El Morya (Hilft auch bei allen Fragen in Bezug auf karmische Probleme)

Erzengel: Michael (Glaube)

===Goldgelb (2. Strahl Gottes = Göttliche Weisheit und Erleuchtung) ===

Goldgelb dient dazu, den Göttlichen Plan zu erkennen und führt daher auch zu Heilung. Auch Goldgelb hat deshalb eine starke Schutzwirkung.

Chakra: Sonnenwirbelsäule in Höhe des Krone-Chakras

Universales Gesetz: „Wie oben so unten“, Erleuchtung.

Stichworte: Gott-Erleuchtung, Weisheit, Verständnis, Standhaftigkeit, Treue, Stimulation und Intensivierung des Geistigen Wachstums, Fortschritt, Christus-Bewusstsein, Freude, Heiterkeit.

Sternbild: Krebs

Meister: Konfuzius (Göttliche Weisheit und Erleuchtung, Gottes Plan erkennen, Wissen, Freude)

Erzengel: Jophiel (Beständigkeit)

===Rosa, Pink (3. Strahl Gottes = Universelle Göttliche Liebe) ===

Insbesondere, wenn Sie das Gefühl der Getrenntheit empfinden und nach Geborgenheit und Liebe suchen, hilft die Visualisierung der Farbe Rosa, Sie mit der Christus-Energie und der universellen Liebe zu verbinden. Rosa Licht kann auch in alle disharmonischen Situationen geschickt werden, um eine Auflösung und Heilung der Situation durch die Kraft der Liebe zu erreichen.

Chakra: Sonnenwirbelsäule in Höhe des Herz-Chakras

Universales Gesetz: „Göttliche Liebe - die zusammenhaltende Kraft des Universums“.

Stichworte: Göttliche Liebe, Anbetung, Toleranz, Menschlichkeit, Ehrerbietung gegenüber allem Leben, Ausgeglichenheit der Energie des Emotionalkörpers

Sternbild: Zwilling

Meister: Rowena, Orion und Angelika (Helfen bei irdischen Reisen und bei Partnerschaften)

Erzengel: Chamuel (Barmherzigkeit)

===Kristallweiß (4. Strahl Gottes = Aufstieg und Reinheit) ===

Weiß enthällt alle Farben. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, welche Farbe Ihnen gerade am besten hilft, verwenden Sie am besten Weiß. Weiß hat eine starke Schutzwirkung und hilft am besten, wenn man sich ganz bewusst mit hochschwingender und reiner positiver Energie umhüllen möchte. Weißes Licht transformiert alle niedrigschwingende oder unharmonischen Energien zum Licht.

Chakra: Alle Chakren, Sonnenwirbelsäule in Höhe des Wurzel-Chakras

Universales Gesetz: „Schwingung“. Alles, was existiert ist in fortwährender, ewiger Bewegung. Die Auferstehung der Materie zur Reinheit.

Stichworte: Reinheit, das makellose Konzept, Hoffnung, Wiederherstellung, Auferstehung, der Heilige Atem, die heilige Substanz der Denk-Natur des Menschen.

Sternbild: Stier

Meister: Serapis Bey (Unterstützung beim Prozeß des spirituellen Erwachens, der „Heimkehr“ in die Einheit, hilft bei der Befreiung und Reinigung von „alten“ Mustern und Energien)

Erzengel: Gabriel (Hoffnung)

===Smaragd-Grün (5. Strahl Gottes = Wahrheit) ===

Dieser Strahl verhilft zur Heilung und zur Erkennung der Wahrheit. Wenn wir die Wahrhaftigkeit und die Wahrheit unserer Existenz als Söhne und Töchter Gottes erkennen und uns damit unserer Vollkommenheit wieder bewusst werden, sind wir geheilt. Denn Krankheit und Tod sind nur Ausdruck unseres Glaubens an unsere Unvollkom-menheit. Als Farbe Grün (Liebe, Herzqualität, Herz-Heilung) dem Herzchakra zugeordnet, als Farbe Smaragd-Grün (Heilung auf höherer Ebene, Wahrheit) der Sonnenwirbelsäule in Höhe des 3. Auges zugeordnet.

Chakra: Grün: Herz-Chakra, Smaragd-Grün: Sonnenwirbelsäule in Höhe des Stirn-Chakra

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Zyklen“, das Ein- und Ausatmen der Existenz, Widmung und Weihung des Lebens.

Stichworte: Erleuchtete Wahrheit, inneres Sehen, Weihung, Konzentration, Heilung, Hingabe, das All-sehende Auge Gottes, Ermächtigung aller Gott-Eigenschaften auf unserer Erde.

Sternbild: Widder

Meister: Hilarion (Hilft, Wahrheit, Harmonie und Heilung zu finden. Unterstützt alle, die bei der Heilung der Menschheit und der Erde helfen wollen.), Mutter Maria

Erzengel: Raphael (Heilung)

===Rubin-Gold (6. Strahl Gottes = Ausübende Gnade) ===

Diese Farbe schenkt Ihnen Heilung und hilft Ihnen besonders, wenn Sie Unterstützung brauchen beim Dienen an anderen Menschen. Diese Farbe ist als ein Aspekt der Göttlichen Liebe auch mit dem Herzchakra verbunden.

Chakra: Rubin: Sakral-Chakra; Gold: Solarplexus-Chakra, Rubin-Gold: Sonnenwirbelsäule in Höhe des Solarplexus-Chakras

Universales Gesetz: „Das Gesetz von Ursache und Wirkung, das Gesetz des Kreislaufs“

Stichworte: Selbstloses Dienen, Heilung, Hingebungsvolle Anbetung, Liebe, Christus-Energie (der Christus wirkt durch die Persönlichkeit), das Göttliche Vorbild verkörpert im Leib.

Sternbild: Fische

Meister: Jesus Christus, Lady Nada (Hingebungsvolle Liebe, Dienen, Helfen und Heilen. Sie helfen uns z.B. wenn wir Menschen pflegen müssen und dafür Kraft brauchen.)

Erzengel: Uriel, Donna Grazia (Frieden, Ruhe)

===Violett (7. Strahl Gottes = Transformation und Umwandlung) ===

Die Farbe Violett hilft besonders (z.B. visualisiert als „Violette Flamme“) zur Reinigung und Befreiung von alten emotionalen und karmischen Mustern, Programmen und Programmierungen. Reinigen Sie sich möglichst täglich mit der Violetten Flamme, so wird auch nach und nach der physische Körper (der ja ein Abbild von Geist und Seele ist) gereinigt und von Krankheiten und Unvollkommenheit befreit. Ebenso kann violettes Licht oder die Violette Flamme zu einer Situation (Vergangenheit oder auch Gegenwart und Zukunft) geschickt werden, um sie zu heilen und Vergebung und Gnade zu erlangen. Im Sinne von Reinigung und Transformation dem Kronen-Chakra zugeordnet, im Sinne von Mitgefühl und Hingabe der Sonnenwirbelsäule in Höhe des Sakral-Chakras zugeordnet.

Chakra: Kronen-Chakra, Sonnenwirbelsäule in Höhe des Sakral-Chakras

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Umwandlung“

Stichworte: Umwandlung, Vergebung, Gnade, Mitgefühl, Hingabe, Rhythmus, die Kraft der Anrufung, Göttliche Gerechtigkeit, Freiheit.

Sternbild: Wassermann

Meister: St. Germain (Hilft bei der Reinigung und Befreiung von alten Energien und Mustern)

Erzengel: Zadkiel, Heilige Amethyst (Transformation)

===Aquamarin (blau-grün, 8. Strahl Gottes = Klarheit) ===

Diese Farbe hilft besonders, wenn Sie eine Entscheidung fällen müssen oder wenn Sie sich in einer Situation im Unklaren sind.

Chakra: Kehlkopf- und Stirn-Chakra, Sonnenwirbelsäule zwischen Kehlkopf- und Stirnchakra

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Polarität“

Stichworte: Lebendigkeit, Göttliche Wahrnehmung, Unterscheidungskraft, Verstandesschärfe, die Eigenschaften eines spirituellen und freien Wesens, Würde, Höflichkeit und königlicher Charme.

Sternbild: Steinbock

Meister: Maha Cohan (Altes Wissen, das Wissen in sich selbst erkennen)

Erzengel: Aquariel (Klarheit)

===Magenta (9. Strahl Gottes = Harmonie) ===

Bei Gefühlen von Unausgeglichenheit, Nervosität und innerer Unruhe hüllen Sie sich am besten in magentafarbiges Licht (rötlich-violett) ein.

Chakra: Sonnen-Wirbelsäule zwischen Herz- und Hals-Chakra.

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Harmonie“

Stichworte: Ausgeglichenheit, Festigkeit, Sicherheit, Vertrauen in der Welt zu sein - aber nicht von ihr.

Sternbild: Schütze

Meister: Jesus Sananda (Herzenswärme, bedingungslose Liebe, das Herz klären)

Erzengel: Anthriel (Harmonie)

===Gold (10. Strahl Gottes = Ewiger Frieden) ===

Um inneren Frieden und Gleichgewicht zu finden. Um materielle und finanzielle Sicherheit durch Vertrauen auf die unendliche Fülle des Universums zu finden.

Chakra: Sonnenwirbelsäule oberes Drittel zwischen Solarplexus- und Herz-Chakra

Universales Gesetz: „Das Gesetz des Gleichgewichts“

Stichworte: Ewiger Frieden, die große Stille, innere Ruhe, Ausgeglichenheit, Befreiung, Fülle, Reichtum, finanzielle Freiheit.

Sternbild: Skorpion

Meister: Kuthumi (Franz von Assisi, ist besonders auch für das Reich der Tiere, Pflanzen, Feen, Naturgeister... zuständig. Die Verbindung zwischen den Engeln und den Menschen herstellen)

Erzengel: Valeoel (Frieden)

===Pfirsichfarben, blaß-Orange (11. Strahl Gottes = Göttliche Zielsetzung und Auftrag) ===

Besonders, wenn es uns an Freude und Enthusiasmus in unserem Leben fehlt und wir den Kontakt zu unserem Lebensplan wiederfinden wollen.

Chakra: Sonnenwirbelsäule unteres Drittel zwischen Solarplexus- und Herz-Chakra

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Vollkommenheit“ Die erste Ursache Gottes ist die Vollkommenheit in allen Dingen.

Stichworte: Erfüllung, selbstloses Dienen, das Leben durch die Liebe befreien, Glücklich-sein, Freude Enthusiasmus, der kosmische Moment siegvoller Vollendung.

Sternbild: Waage

Meister: Maitreya (Verbindung mit der Liebe Gottes und Konfrontation mit der eigenen Lebensaufgabe)

Erzengel: Perpetiel (Freude und Enthusiasmus)

===Opalfarben (12. Strahl Gottes = Transformation) ===

Um die bewusste Verbindung zur Ich-Bin-Gott-Gegenwart aufzunehmen. Um sich als Teil der Göttlichen Schöpfung bewusst zu werden.

Chakra: Sonnenwirbelsäule zwischen Wurzel- und Sakral-Chakra

Universales Gesetz: „Das Gesetz der Einheit“ Alles, was existiert ist Teil der allumfassenden Gegenwart Gottes.

Stichworte: Umwandlung, Umgestaltung, Wiedergeburt, Verjüngung.

Sternbild: Jungfrau

Meister: Sanat Kumara (hilft bei der Transformation für den Aufstieg)

Erzengel: Omniel (Opal-Essenz)

 

 

 

13.Strahl:Regenbogenfarbener Strahl

Gelegentlich spricht man auch von einem dreizehnten Strahl.Die Zahl dreizeh steht für Neuanfang und auch das ein Schritt über die Vollendung gemacht wurde.Dieser Strahl beinhaltete mehrere Farben in sich.Dazu gehören Violett,weiss,gold und manchmal duchzogen von rot.Die Aspekte dieses Strahles sind Lebensplan, Wunscherfüllung, Visionen, Akasha-Chronik, Spiritualität, Liebe, Erkennen, Stille, Weisheit und  Erkenntnis .

 

==Aufgestiegene Meister ==

Augestiegene Meister sind uns vorausgegeangen.Sie waren auch einmal auf unserer Erde und haben hier gelebt.Sei alle haben meist mehrere Inkarnationen hinter sich und sind dan nach ihrem Tod aufgestiegen.Doch sie haben in ihrem letzten Leben alle ihre Aspektes des Strahles auf dem sie geboren wurden gemeistert und erhalten.So kamen sie nach dem Tod nicht in die geistige Welt (Ebene der Seelen) sondern sie konnten den Aufstieg meistern.Somit konnten sie die Wiedergeburtszyklus beenden,ihr Körüer wurde reines Bewusstsein und müssen darum nicht mehr inkarnieren,da sie alles was sie,also ihre Seele,erreichen wollte,erreicht hat.Dort haben sie einen Strahl erhalten.

Aufgestiegene Meister können uns helfen in dem sie uns mit ihrem Strahl unterstützen.Es gibt aber weit aus mehr als 12 Aufgestiegene Meister,den jeder Strahl hat mehrere Meister die zu ihm "gehören".Diese Meister sind nach ihrer letzen Inkarnation benannt,bevor sie aufstiegen.

 

==Liste der augesteigene Meister ==

Die die hier aufgelistete sind,sind lange nicht alle die es gibt.Viele sind unbekannt,den sie werden erst bekannt wenn ein Medium ein Meister channeln kann.

 

===Meister der Blauen Strahls ===

Name:El Morya

Aufstiegsdatum:1898

Inkarnationen:     

·         Melchior,einer der drei Könige

·         König Arthus (5./6.Jahrhundert)

·         Thomas Becket (ca. 1117- 1170),Märtyrer

·         Jacques de molay,letzter Grossmeister der Templer,wurde in Paris auf dem Scheiterhaufen verbrannt

·         Thomas More (1478-1534),Märtyrer

·         Akbar (1556-1605),indischer Grossmogul,grösster Herrscher des islamischen Indiens

·         Thomas Moore (1779-.1852),englischer Dichter aus Irland

·         El Moray Khan,indischer Prinz

 

Meister des Goldgelben Strahls

Name:Lanto

Aufstiegsdatum: ?

Inkarnationen:

·         Hoherpriester im Tempel der "göttlichen Mutter" auf Atlantis

·         mehrere Inkarnationen in Atlantis,trug in der letzten Phase vor dem Untergang von Atantlis die Flamme des Sieges in die neue Welt hinaus,zusammen mit anderen Meistern.

·         herrscher in China (ca. 551-479 vor Christus)

·         Lanto,tibetischer Mönch

 

Name:Konfuszius

Aufstiegsdatum: ?

Inkarnationen:

·         Qiu Zhongi kongzi,genannt Konfuszius,in China (c. 551-478 vor Christus)

 

Name:Djwal Khul

Aufstiegsdatum:1875

Inkarnationen:

·         Kasper,einer der rei Könige

·         Djwal Khul

 

Name:Kuthumi

Aufstiegsdatum:1889

Inkarnationen:

·         Thutmoses der dritte (1503-1450 vor Christus),diente dem Sonnengott

·         Pythagoras (582-498 vor Christus),Vater der Mathematik und grosser Philosph von Griechenland

·         Balthazar,einer der drei Könige

·         Heiliger Franz von Assisi (1182.-1226),Italien

·         Sha Jahan (1592-1666),liess das Taj Mahal erbauen

·         Kut Humi Lal Singh

 

Meister des Rosa Strahls

Name:Paolo Veronese

Aufstiegsdatum:1588

Inkarnationen:

·         Staatsoberhaupt für kulturelle Angelegenheiten in Atlantis

·         Meister der esoterischen Architektur in Äpypten,alles war durchdacht und hatte einen tieferen Sinn

·         Paolo Veronese (1528-19.04.1588),Maler in Italien,nannte sich selber Paolo Caliari

 

Name:Lady Rowena

Aufstiegsdatum:1879

Inkarnationen:

·         Priesterin in Atlantis im Tempel der Freiheit und der Liebe

·         Jeanne d Arc (1412-1431),Jungfrau von orleans,wurde auf dem Scheiterhaufen verbrannt

·         Maria Stuart (1542-1587),katholische Königin von Schottland,wurde enthauptete

·         Marie Antoinette (1755-1793),Königin von Frankreich,wurde geköpft

·         Bernadette Sourbirous (1844-1879),war eine Heilige

·         Seelenanteile von ihr waren in folgenden Personen:Anne Frank,Rosa Luxemburg,Grace Kelly und Prinzessin Diana.

 

Meister des Weissen Strahls

Name:Serapis Bey

Aufstiegdatum:ca. 400 vor Christus

Inkarnationen:

·         Atlantischer Hoherprieser (vor über 11`500 Jahren)

·         Pahrao Amenhotep der dritte (1417-1379 vor Christus)

·         Leonidas,König von Sparta (etwa 400 vor Christus)

·         einer der Baumeister die den Tempel auf Aktropolis geplant und erbaut haben)

 

Name:Sananda

Aufstiegsdatum:etwa 150 Jahre nach seiner Geburt

Inkarnationen:

·         Jesus Christus,war ein "Religoinsgründer"

 

Meister des Grünen Strahls

Name:Hilarion

Aufstiegsdatum:ca. 371 nach Christus

Inkarnationen:

·         Paulus von Tarsus

·         Apostel Paulus

·         Heiliger Hilarion (ca. 300-371 ),Heiler und Einsiedler

 

Name:Heilige Maria/Lady Maria

Aufstiegsdatum:etwa 90 Jahre nach Geburt Jesus

Inkarnationen:

·         in Lemuria eine Inkarnation

·         in Atlantis im Tempel der "horchenden Gnade"

·         Maria,Frau von Jesus

 

Meister des Rubinroten Strahls

 

Name:Lady Nada

Aufstiegsdatum: ?

Inkarnationen:

·         Tempel-Tänzerin in Atlantis

·         Maria Magdalena,zur Zeit von Jesus

·         Klara von Assisi

·         Scholastika,Schwester des heiligen Benedikts

·         Seelenanteile von ihr sind in den folgenden Personen zu finden:Teresa von Avila und Hildegard von Bingen

 

Meister des Violetten Strahls

Name:Saint German

Aufstiegsdatum: ?

Inkarnationen:

·         -Herrscher im Goldenen Zeitalter im Gebiet der heutigen Sahara (vor 70.000 Jahren)

·         -Atlantischer Hohepriester (Tempel der Reinheit, Orden von Meister Zadkiel) (vor mehr als 11.500 Jahren)

·         -der hebräische Prophet Samuel (11. Jh. v. Chr.)

·         -Joseph von Nazareth

·         -Saint Alban (300 n. Chr.) (im heutigen St. Albans, Herfordshire, England)

·         -Lehrer von Proclus (ca. 410/11 - 485), in Athen, gründete Platon-Akademie, widmete sich den Lehren der Philosophie, Astronomie, Mathematik, Grammatik

·         -Merlin (5./6. Jh.), Berater von König Arthus

·         -Roger Bacon (1211/14 - 1294), englischer Philosoph und Naturforscher

·         -Christian Rosenkreutz - Gründer des Rosenkreutzerordens (wahrsch. 1378 - 1484

·         -Christoph Kolumbus (1451 - 1506), Genua, Italien

·         -Paracelsus, Schweizer Chemiker, Physiker und Theologe

·         -Francis Bacon (1561 - 1626), England, Alchimist, Philosoph und Autor, arbeitete vermutlich unter dem Namen Shakespeare, natürlicher Sohn von Queen Elisabeth

·         -Graf von Saint Germain (28.05.1696 - 1822), (eigentlich Prinz Leopold Georg), nannte sich Sanctus Germanus

Name:Lady Kuan Yin

Aufstiegsdatum: ?

Inkarnationen:

  • Tochter der königlichen Familie des Elements Wasser in Atlantis (ihre 3.inkarnation ist das )
  • Bewohnerin in Äpyten im Tempel der Isis geweiht ist.
  • Tochter eines Kaisers in China

Name:Lady Portia

Aufstiegsdatum: 5./6. Jahrhundert

Inkarnationen:

  • lemruische Priesterin im Tempel der Göttin
  • im australischen Outpack im Einklang mit der Natur
  • Priesterin der Meeresgöttin in Island
  • in Irland eine Inkarnation
  • in Schottland eine Inkarnation
  • Morgaine La  Faye (Schwester von Merlin,5./6.Jahrhundert)

Meister des Regenbogenfarbener Strahl

Name:Erzengel Metraton

Aufstiegsdatum:

Inkarnation:

Spezielles: Erzengel Metatron arbeitet mit keinen Energien aufgestiegener Meister zusammen.

Hüter des spirituellen Körpers, des Elementes "Transzendenz", des göttlichen Lichtes, unserer Wünsche und des Kronenchakras

Der Erzengel Metatron erscheint vor allem mit weißem, goldenem und violettem Licht, zeigt sich aber auch in Gold durchzogenem hellroten Licht.

Erzengel Metatron ist ein besonderer Erzengel, er hat auch einen völlig untypischen Namen für einen Erzengel, nicht die typische Endung 'el'. Das kommt, weil man schon am Namen erkennen soll, dass er eine Sonderrolle hat.

Er ist schon seit sehr langer Zeit, der Vermittler zwischen Himmel und Erde. Durch den Untergang von Atlantis, wurde damals die Schwingung auf der Erde so niedrig, das es für den Himmel sehr schwierig wurde Kontakt mit der Erde zu halten.

Es war den Erzengeln nicht mehr möglich direkten Kontakt zu den Menschen aufzunehmen, da ihre Schwingung nicht auf die niedrige Schwingung herunter transformiert werden konnte. Dieser Kontakt war aber dringend notwendig.

Aus diesem Grund wurde das Energiefeld von Erzengel Methanel so verändert, das ihm diese Transformation möglich wurde. Seinen Titel als Erzengel hat er behalten, aber da seine Energie nicht mehr der eines Erzengels entsprach, wurde sein Name in Metatron geändert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki